Stadtworkshop Weiher plus Post-it
Über die folgende Navigation sind alle Informationen zum Stadtworkshop Weiher plus sowie zu den einzelnen Projektschritten zu finden. Hier geht es zum aktuellen Stand im Projekt.
AUTOSCROLL ANCHOR POINT

Inhalte und Ziele

Inhalt

Der ergebnisoffene Mitwirkungsprozess "Stadtworkshop Weiher plus" ermöglicht allen Interessierten mit Bezug zum Perimeter ihren Lebensraum mitzugestalten. Die Anliegen und Ideen der Teilnehmenden stehen dabei im Zentrum und werden gemeinsam mit den Verantwortlichen der Stadt Arbon weiterentwickelt.

Der gesamte Prozess dauert ca. 9 Monate und besteht aus mehreren Schritten wie einem Pop-up-Büro, der Ideenwerkstatt und der Ergebnispräsentation.

Ziele

Der Stadtworkshop Weiher plus verfolgt folgende Ziele:

  • Alle Interessierten mit Bezug zum Ortsteil können Entwicklungen initiieren und bei der Umsetzung mitwirken.
  • Alle Teilnehmenden können unabhängig von Alter, Herkunft, zeit- sowie ortsunabhängig am Prozess teilhaben.
  • Das Quartier bzw. der Ortsteil zeichnet sich durch eine hohe Lebensqualität und Integrationskraft für alle Bevölkerungsgruppen aus.
  • Die Stadt kennt die Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner im ausgewählten Ortsteil und kann diese in eigene Projekte einfliessen lassen.

Der Perimeter vom Stadtworkshop Weiher plus liegt zwischen WerkZwei, Stacherholz und Brühlstrasse.

first image
second image
Stadt Arbon
Hauptstrasse 12
9320 Arbon