30 Ideen zur Entwicklung auf dem Sportplatz Stachen

Um den benötigten Schulraum zu schaffen, soll auf dem Sportplatz Stachen ein Neubau mit weiteren Räumlichkeiten entstehen. Am Mittwoch, 11. Mai 2022 konnten Interessierte Vorschläge für weitere Nutzungen einbringen. Zu diesem Zweck war auf dem Sportplatz ein Pop-up-Büro – ein Informations- und Mitwirkungsstand – eingerichtet worden. Dieser erfreute sich grosser Beliebtheit. Es fand ein reger Austausch zwischen Anwohnenden, Schülerinnen und Schülern, weiteren Interessierten sowie Vertreterinnen und Vertretern seitens Stadt und Primarschulgemeinde statt. Rund 30 Ideen und dazu über 100 Bewertungen wurden gesammelt.

Noch bis zum 29. Mai 2022 besteht für alle Interessierten mit Bezug zum Ortsteil Stachen zudem die Möglichkeit, ihre Meinung online via www.arbon.ch/stachen kundzutun. Die online und beim Pop-up-Büro eingegangenen Vorschläge werden schliesslich evaluiert und nach Möglichkeit weiterverfolgt. Die Stadt und die Primarschulgemeinde bedanken sich bei allen Mitwirkenden für ihr Engagement.

00
Kommentare hinzufügen